Ascher Racing

1 bis 4 (von insgesamt 4)

Ascher Racing – Simracing-Hardware für ein optimales Rennerlebnis

Die Fangemeinde von realitätsgetreuen Rennsimulationen am heimischen Computer oder der Spielekonsole wächst seit Jahren stetig. Für echtes Rennfeeling ohne echtes Auto braucht es aber auch das passende Equipment. Ascher Racing bietet hierfür genau die richtige Hardware. Bei uns erfährst du, was die Produkte von Ascher Racing können und wieso sich der Kauf für Dich lohnen kann.


Über Ascher Racing

Ascher Racing ist eine Marke der KW automotive GmbH aus dem baden-württembergischen Fichtenberg. Spezialisiert ist der Anbieter auf qualitativ hochwertige Lenkräder für virtuelle Rennsimulationen. Diese zeichnen sich nicht nur durch ihre gute Verarbeitung, sondern auch durch ihre einzigartige Performance aus.

Der Vertrieb der Lenkräder und von weiterem Zubehör erfolgt nicht nur in Deutschland, sondern in der ganzen Welt. So kann die gesamte Simracing-Community von den Vorteilen der Hardware profitieren. Neben Lenkrädern bietet das Unternehmen auch weiteres Zubehör wie Schaltwippen und Pedale in seinem Sortiment an.


Was macht Ascher Racing so besonders?

Mit der Spezialisierung auf Lenkräder für virtuelle Rennsimulationen hat Ascher Racing eine Nische gefunden, die es perfekt ausfüllt. Ein besonderes Augenmerk bei der Entwicklung neuer Produkte legt das Unternehmen neben der hochwertigen Verarbeitung und Funktionalität vor allem auch auf die realitätsnahe Nachbildung von Lenkrädern aus echten Rennwagen.

>

Kein Wunder also, dass Produkte aus dem Hause Ascher nicht nur bei Fans der virtuellen Rennserien beliebt sind. Auch echte Rennfahrer nutzen teilweise die Lenkräder von Ascher Racing zum Training am Simulator. Als Simracer kannst Du Dir also sicher sein, dass mit einem Lenkrad von Ascher Racing auch am heimischen Computer echtes Rennfeeling aufkommen kann.

Genau deshalb sind Ascher Lenkräder bei Simracern auf der ganzen Welt so beliebt. Genau wie ihre Vorbilder aus echten Rennfahrzeugen, liegen sie gut in der Hand und lassen sich problemlos bedienen. Außerdem können die einzelnen Knöpfe individuell belegt werden, sodass alle relevanten Eingaben während des Rennens getätigt werden können.


Lohnt sich ein Kauf von Ascher Racing-Produkten?

Nicht umsonst gehört Ascher Racing zu den führenden Marken für Lenkräder im Simracing-Universum. Für ein virtuelles Rennerlebnis so nah wie möglich an der Realität schwören Simracer weltweit auf Lenkräder von Ascher Racing. Die hohe Verarbeitungsqualität, die Funktionalität sowie das Gefühl, ein echtes Rennlenkrad in der Hand zu haben, machen das virtuelle Renngeschehen noch greifbarer. Das wiederum wirkt sich auch positiv auf Deine Performance in den Rennen aus.

Bist Du einmal mit einem Ascher Lenkrad in einer virtuellen Rennsimulation gefahren, wirst Du selbst den Unterschied zu anderen Produkten merken und wohl nur sehr ungern wieder auf ein anderes Lenkrad zurückgreifen wollen. Natürlich haben solche Qualität und Performance auch ihren Preis. Doch Produkte von Ascher Racing richten sich weniger an Neulinge in der Simracing-Welt.

Vielmehr sind sie für erfahrene Simracer gedacht, die mit richtig guter Hardware ihre Performance in den Rennen noch weiter verbessern wollen. Wenn Du das Simracing demnach als mehr als nur ein Spiel ansiehst und Dich in Deinem Hobby noch weiter verbessern willst, sind die Lenkräder und sämtliches Zubehör von Ascher Racing uneingeschränkt zu empfehlen.

Wenn du noch Fragen dazu hast, kannst du uns gerne jederzeit kontaktieren. Ebenso würden wir uns freuen, wenn du mal bei Twitch reinschaust.